Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ Lernen)

Herzlich willkommen auf unserer Homepage 

An unserer Schule lernen Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 mit dem Förderschwerpunkt LERNEN (SBBZ, ehemals Förderschule)            

Lesen, Schreiben, Rechnen - Das Kerngeschäft in den Mittelpunkt stellen.

Das ist unser wichtigstes Anliegen in einer Zeit, in der zahlreiche neue Ideen aus dem Boden sprießen, deren Qualität noch nicht überprüft ist. Bildungsforscher Ulrich Trautwein im Spiegel  (44, 2016): “Schulsysteme sind dann erfolgreich, wenn die Verantwortlichen ambitionierte Ziele formulieren, den Unterricht in den Mittelpunkt stellen und überflüssige Reformen vermeiden.”

Ziel ist Aktivität und Teilhabe durch schulische Bildung

Kinder mit Lernschwächen und solche, die an Regelschulen durch Überforderung Misserfolgserlebnisse gemacht haben, fühlen sich an unserer kleinen Schule durch die besonders familiäre Atmosphäre angenommen und wertgeschätzt. Sie erleben sich als gleichwertig und akzeptiert, weil sie ähnliche Lernschwierigkeiten haben. Das sind elementare Voraussetzungen um ein stabiles Selbstwertgefühl und Lernmotivation entwickeln zu können. Im gemeinsamen Tun erfahren sie gegenseitiges Verständnis für Unterschiedlichkeit. Jeder Lehrer kennt jeden Schüler. Dadurch entwickeln sich ein Gefühl der Verbindlichkeit und enge Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern. Dies wirkt sich positiv auf das Lernpotenzial aus. Die Bedürfnisse und Lerninteressen der Kinder können in einem kleinen Rahmen besser wahrgenommen werden. Wir sind eine Angebotsschule mit klaren Strukturen und Zielen und haben eine langjährige und intensive Erfahrung im Umgang mit Kindern, die Lernschwierigkeiten haben.

Intensive individuelle Förderung in Kleingruppen mit dem Fokus auf eine zeitnahe Rückschulung in die Regelschule              

Eine Rückschulung ist je nach Lernstand und Entwicklung Ihres Kindes in jeder Klassenstufe möglich und kann auch zunächst probeweise stattfinden. Wir begleiten und unterstützen Ihr Kind bei diesem Prozess, damit es angstfrei den Anschluss finden kann.